Unsere moderne Hundepension mit Tagesbetreuung in Fürth/Burgfarrnbach basiert auf Gruppenhaltung und ist für Hunde aller Rassen und Mischlinge ab dem Junghundealter gedacht.

Den Hunden steht eine sicher eingezäunte, 2500 qm große Auslauffläche zur Verfügung die unmittelbar an einen 50 qm großen, beheizten Ruheraum angrenzt der im Inneren des Hundezentrums liegt. Der Ruheraum ist mit rutschgehemmtem Kunstharzboden versehen und mit bequemen Kunstlederbetten ausgestattet. Somit bietet er zeitgleich auch bei schlechtem Wetter eine schützende, angemessene Rückzugsmöglichkeit.

Im Bedarfsfall ist Einzelunterbringung möglich! Dies ist z.B. dann sinnvoll wenn Ihre Hündin gerade läufig ist, oder der Hund aus irgend einem anderen Grund aktuell keinen Kontakt zu Artgenossen haben soll.

Spontaner Betreuungsbedarf stellt für uns genauso wenig ein Problem dar wie die sporadische Betreuung an Einzeltagen. Sie müssen sich also im Vorfeld nicht für feste Tage entscheiden oder eine bestimmte Anzahl an Tagen angeben.

Hunde mit Problematiken im sozialen Bereich (egal ob mit Mensch oder Hund) sind herzlichst willkommen! Unser Team verfügt über großes Fachwissen, Erfahrung und Feingefühl was den Hunden ein harmonisches und entspanntes Miteinander ermöglicht. Besucht uns Ihr Hund zum ersten Mal passiert das Integrieren mit viel Fingerspitzengefühl und einem geübten Blick für Verhalten. Die Hunde verbringen den Tag und auch die Nächte bei längerer Betreuung gemeinsam unter ständiger Aufsicht und haben zu jedem Zeitpunkt Möglichkeiten sich hundgerecht auszudrücken und miteinander zu kommunizieren, egal ob im Spiel oder bei kleinen Meinungsverschiedenheiten.

Unser Team reguliert stets individuell in angemessenem Rahmen und Verhältnismäßigkeit. Kein Hund soll im Zusammenhang mit der Betreuung einen Nachteil durch seine Artgenossen haben, sondern sich stets frei und sicher zwischen den anderen Hunden bewegen können.

Wir haben keine festen Bring- oder Holzeiten. Von Montag bis Freitag können Sie Ihren Hund in der Zeit von 7-19 Uhr flexibel bringen und abholen.

Tagesbetreuung sowie Bring- und Abholzeiten in der Pension am Wochenende nach Absprache. Am Samstag haben wir für Sie zwischen 9 und 18 Uhr geöffnet, sowie sonntags in der Zeit von 10-18 Uhr.

Was benötigt Ihr Hund für seinen Urlaubsaufenthalt bei uns?

  • Ausgefülltes Anmeldeformular (Link zum Download Anmeldeformular inkl. AGB)
  • gültigen Impfschutz (bitte Impfpass mitbringen)
  • Kopie der Hundehalterhaftpflichtversicherung (ansonsten haften Sie bei entspandenen Schäden mit Ihrem Privatvermögen)
  • ausreichend Futter für die Zeit des Aufenthalts. Auch Rohfütterung stellt kein Problem dar. Alternativ kann Futter (hochwertiges Trocken- oder Dosenfutter oder Barf über das Hundezentrum gebucht werden)
  • eventuell benötigte Medikamente

Eigene Näpfe, Spielsachen oder seinen Liegeplatz müssen Sie für Ihren Hund nicht mitbringen.

Hol- und Bringtage gelten als Pensionstage.